Sehr geehrter Besucher dieser Webseite,
leider ist diese Webseite für Ihren Browser nicht optimiert und es kann deshalb ggf. zu Anzeigeproblemen kommen. Mehr Informationen
Logo des Kreisjugendrings Neustadt/WN

Stand der Webseite: Dienstag, 22. Juni 2021, 22:02 Uhr

Kreisjugendring Neustadt a.d.Waldnaab


Bitte warten
Bilder werden geladen
 

Internationale Jugendbegegnungen

Jugendaustausch mit Legnago/Italien in Kooperation mit dem Kreisjugendring Tirschenreuth
 
 

Schüleraustausch fand bereits zum dritten mal statt - Gegenbesuch der italienischen Schüler/innen mir ihren beiden Lehrerinnen vom Donnerstag, 25. April - Mittwoch, 01. Mai 2019 bei uns in Nordbayern.
Als die 29 italienischen Austauschschüler aus Legnago (Verona) und deren
beiden Lehrkräfte mit knapp einer Stunde Verspätung am Weidener Bahnhof ankamen,
war die Wiedersehensfreude groß. Alle Gastfamilien hatten sich schon versammelt, um die
italienischen Gäste herzlich zu empfangen und das erste Mal mit nachhause zu nehmen.
Für die Schüler aus Tirschenreuth, Neustadt/WN und Weiden startete das Programm des
Gegenaustausches (der Italienbesuch war bereits im Oktober 2018) gleich am nächsten
Tag mit dem ersten Ausflug in die fränkische Schweiz. Dort verbrachten sie den Tag im
Kletterwald Pottenstein mit anschließender Besichtigung der Teufelshöhle. Aufgrund des
schlechten Wetters wurde das Programm spontan geändert und es gab eine Erkundungsund
Shopping-Tour in Weiden. Am Samstag versammelten sich alle Schüler zu einer Fahrt
nach Regensburg mit mehrsprachigen Stadtführungen und anschließender Schiffsfahrt ins
Kloster Weltenburg. Am Abend warteten die Gasteltern schon in Altenstadt im Gasthaus
d‘Wirtschaft zum gemeinsamen Familienabendessen. Bei einem leckeren Grillbuffet blieb
genug Zeit, den für Sonntag angesetzten Familientag zu planen, und sich besser kennen
zu lernen. Das Frühlingsfest in Weiden oder auch Ausflüge in der näheren Umgebung
wurden genutzt, um den Gastschülern die deutsche Kultur näherzubringen.
Am Montagmorgen wurden die Schüler im Stiftland-Gymnasium Tirschenreuth begrüßt.
Dort nahmen sie am Unterricht teil und bekamen eine kurze Schulhausführung. Nach
einem gemeinsamen Mittagessen stand die Besichtigung des KTB Windischeschenbach
auf dem Programm. Abgeschlossen wurde der Tag bei einem Abendessen am Ferienhof
Schweinmühle. Am vorletzten Tag des Austausches war die Gustl-Lang-Wirtschaftsschule
in Weiden der Gastgeber. Die Wirtschaftsschüler hatten eine Schulhausführung in
englischer Sprache und einen Bayrischen Brunch vorbereitet. Anschließend war noch kurz
Zeit, um die letzten Souvenirs in der Weidener Altstadt zu besorgen und das von Landrat
Lippert spendierte Eis zu genießen. Weiter ging es nach Flossenbürg. Mit den sehr
beeindruckenden Führungen in der KZ-Gedenkstätte wurde das offizielle Programm für
diesen Tag beendet. Am letzten Abend in den Gastfamilien konnten viele
Austauschschüler noch das traditionelle Maibaumaufstellen miterleben.
Am 1. Mai fanden sich alle am Bahnhof Weiden ein und manch einer konnte die Tränen
des Abschieds nicht unterdrücken. Nach über 12 Stunden Fahrt erreichten die
italienischen Schüler und deren Lehrerinnen wohlbehalten Legnago.
Der Jugendaustausch wurde nun schon das dritte Mal vom KJR-Neustadt, in Kooperation
mit dem KJR-Tirschenreuth, in dieser Form durchgeführt. Die beiden Jugendringe blicken
auf das erfreuliche Resultat zurück, dass echte Freundschaften zwischen den deutschen
und italienischen Jugendlichen entstanden sind, sodass nicht nur über soziale Medien
Kontakt gehalten wird, sondern auch schon der eine oder andere Besuch in oder aus
Italien stattgefunden hat. Dies bestätigt, dass internationale Jugendbegegnungen für das
Zusammenwachsen von Europa ein wichtiges Instrument sind, um das Land und die
Lebensweise des anderen besser kennenzulernen. 
 
 
Das Bild zeigt: (1 Reihe von links) Georg Hecht Schulleiter SGT, Martin Neumann Geschäftsführer KJR-Neustadt, (vierter von links) Jürgen Preisinger Vorsitzender KJR-Tirschenreuth, Landrat Wolfgang Lippert, Rupert Seitz Vorsitzender KJR-Neustadt, Silvia Mariotti und Emanuela Greghi Lehrerinnen am Liceo G. Cotta
 
Kreisjugendring Neustadt
Knorrstrasse 12
92660 Neustadt a.d.Waldnaab
 
Tel. (+49) 9602 / 79 - 2900
Fax. (+49) 9602 / 79 - 2955
 
© 2021 - www.KJR-Neustadt.de
Letzte Änderung
Dienstag, 22. Juni 2021
Besucher
528048